Naturlaufbahn und Vita Parcours Finnenbahn Feldkirch

Die Finnenbahn beim Waldstadion gilt als äußerst beliebter Treffpunkt für Lauffreunde, die auf gesundheitsbewusste Bewegung Wert legen.

Die Finnenbahn bietet Joggern und Bewegungsliebenden eine stets bestens gewartete und gepflegte Infrastruktur für gesundheitsbewusstes Laufen auf einer speziell zum Joggen angelegten Strecke. Die Besonderheit der 400 m langen Finnenbahn ist der besonders weiche Bodenbelag aus Rindenmulch, durch welchen die Auftritte beim Laufen besser abgefedert und die Gelenke dadurch geschont werden.

Naturlaufbahn und Vita Parcours

Verbunden mit der Finnenbahn ist eine ebenfalls 400 m lange Naturlaufbahn mit einem Vita Parcours. An fünf Stationen stehen Fitnessgeräte zur Verfügung, Hinweistafeln führen die Besucher durch gezielte Übungen.

Läufer auf der Finnenbahn
Vita Parcours
Vita Parcours
Vita Parcours
Vita Parcours
Vita Parcours

Trinkbrunnen und Beleuchtung

Die Laufstrecke ist durch dichte Bewaldung angenehm schattig und die Bäume bieten Schutz vor der Hitze. Ein Trinkbrunnen im Startbereich sorgt für kühle Erfrischung gegen den Durst. Abends ab Einbruch der Dunkelheit ist die Finnenbahn bis 22 Uhr beleuchtet.